top of page

Moon & Mantra

Was ist ein Mantra und wieso soll man Mantras singen?


Es handelt sich dabei um eine Wortfolge, die spirituelle Kraft hat. Es ist ein Satz mit starker Klangenergie und tiefer spiritueller Bedeutung. Mantras sind auf „Sanskrit“ (= altindische Sprache), vermutlich die älteste Sprache der Welt.

Jedes Mantra besitzt eine besondere Energie, die mithilfe der Wiederholungen entfacht wird. Durch das wiederholte Singen der Mantras entstehen Schwingungen die Körper, Geist, Seele in Einklang bringen.

Die direkte Übersetzung der Wortfolge ist oft nicht möglich, bzw. nicht nötig. Der Klang ist wichtig, nicht die Bedeutung. Bedeutungen entspringen dem Verstand. Diesen wollen wir "abschalten" und einen meditativen Zustand erreichen. Die positive Bedeutung bzw. Schwingung und Klangenergie wirkt während des Singens auf dich ein.

Mantras zu singen hilft uns dabei sich vom konditionierten Denken zu befreien. Dadurch löst man negative Glaubensmuster und erlangt emotionale Gelassenheit.


Was ist eine Kakaozeremonie?

Die Kakaozeremonie ist ein spirituelles, schamanisches, uraltes Ritual, welches seit Jahrtausenden praktiziert wird. Dabei wird/wurde die „Göttin Kakao“ verehrt und gebeten den Menschen wieder in ein natürliches Gleichgewicht mit der Natur zu bringen.

Die Kakaopflanze vermittelt weibliche Energie = Erdenergie.

Kakao verstärkt den Zugang zur Intuition, Inspiration, Kreativität und zum Leben selbst.

Man sagt dem Kakao eine herzöffnende Wirkung nach. Was bedeutet das?:

·         emotionale Blockaden können gelöst werden und die Selbsterkenntnis fördern

·         Es wird sich dir zeigen was JETZT wichtig ist

·         Unmittelbare Gefühle werden deutlicher spürbar

Das Kakaopulver, so wie wir es kennen, kommt nicht natürlich vor. Es handelt sich dabei um ein Industrieprodukt. Der Kakao wird oft maschinell angebaut und geerntet und die Bohnen chemisch behandelt; dadurch gelingt eine höhere Produktion.

Ritueller Kakao wird schonend verarbeitet, so dass die wertvollen Inhalts- und Wirkstoffe nicht verloren gehen, die eine herzöffnende Wirkung hervorrufen.Die Bauern verwenden traditionelle Anbau- und Erntemethoden um Mutter Erde nicht zu verletzen. Nach der Ernte werden die Bohnen einem natürlichen Fermentierungsverfahren unterzogen, schonend geröstet und dann zu feiner Kakaomasse verarbeitet.

Ich beziehe den Kakao für unsere Zeremonien von cacaoloves.me. Schau gern mal auf die Seite für mehr Infos!

 

MOND:

Der Mond wechselt alle 2,5 Tage das Tierkreiszeichen; somit ändern sich auch die Energie welche uns begleitet und ständig einen Einfluss auf uns hat. Die Zeremonien sind deshalb rund um den Neu- oder Vollmond geplant, weil wir diese besondere Energie nutzen wollen.


Liebevolle Kreismitte mit Orakelkarten für Zeremonie. Dahinter lächelt freundlich eine blonde Dame hervor.
Moon and Mantra

Du möchtest das mal ausprobieren? Melde dich zu einem der nächsten Termine an, unter:


4 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Fehlgeburt

Hormonfrei

Psychosomatik

Comments


bottom of page